Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Radioaktive Suche

Titel Radioaktive Suche
Autor Unbekannt
Vorbereitung Ein Flugzeug, ist abgestürzt. Die Ladung dieses Flugzeuges, bestehend aus Spezialbehältern hat sich über das ganze Spielgebiet verteilt. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll es sich bei der Ladung um hochradioaktives Material handeln"
Spielgebiet Dichtes Waldgebiet mit markanten Grenzen.
Spieler
Jeder Spieler spielt einzeln. Die Einzelergebnisse können aber addiert und so als Gruppenergebnisse gewertet werden.
Mitarbeiter Es werden 3 Mitarbeiter für folgende Posten benötigt: Fundbüro, Polizei und Skandalreporter.
Spielzeit ca. 60 Minuten
Spielziel Sinn des Spieles ist es, möglichst viel Geld zu verdienen.
Spielregeln Sinn des Spieles ist es, möglichst viel Geld zu verdienen.
Spielregeln Die Spieler sammeln die im Spielgebiet verstreuten Schachteln ein. Jeder Spieler darf dabei nur eine Schachtel bei sich tragen und muß alle anderen Schachteln an Ort und Stelle liegen lassen.
  • Für ungeöffnete Schachteln, die die Spieler beim Fundbüro abliefern, erhalten sie 500 € Finderlohn.
  • Für geöffnete Schachteln mit leichtradioaktivem Material bekommen die Spieler beim Fundbüro nur noch 250 € und müssen einmal würfeln. Würfeln sie eine 6, sind sie erkrankt und müssen 500 € Arztkosten zahlen.
  • Geöffnete Schachteln, die hochradioaktives Material enthalten (welche Farbe leicht- bzw. hochradioaktiv bedeutet muß vorher genannt werden), können für 2000 € bei dem Skandalreporter verkauft werden. Allerdings müssen jetzt bei einer gewürfelten 4, 5 oder 6 500 € Arztkosten gezahlt werden.
  • Der Polizist durchstreift das Spielgebiet und kontrolliert alle Spieler auf geöffnete Behälter. Wen er mit geöffnetem Behälter erwischt, muß 1000 € Strafe bezahlen.
Wertung Sieger ist derjenige Spieler, der nach Ablauf der Spielzeit das meiste Geld besitzt.